Donnerstag, 8. September 2011

5 Gründe für Amateur Communitys

5 gute Gründe, warum man im Internet, bei Adult Amateur Communitys die besten Sexkontakte findet:


1. Bei Book of Sex, genauso wie bei Onlineseitensprung findet man Menschen, die Sexkontakte suchen – und sonst nichts. Das Verhältnis mit den Sexkontakten bewegen sich oft in einer Disbalance zwischen Sex und Liebe, da sich in den meisten Fällen ein Partner mehr wünscht als der andere und insgeheim hofft, dass aus Sex eines Tages Liebe und eine gemeinsame Zukunft wird. In diesem Szenario wird zwangsläufig irgendjemand verletzt, sobald die Erwartungen zu stark auseinander gehen. Bei Sexkontakten im Internet weiß man, dass beide Partner das selbe wollen – Sexkontakte ohne Verpflichtung, ohne Beziehung und ohne Tabus.
Click here for more!

2. Bei den Adult Communitys findet man den Sexkontakt, der nicht nur scharf ist, sondern auch zu einem passt Eine Sexseite alias Book of Sex lässt einen das Geschlecht, den Familenstatus und die sexuelle Orientierung. Zudem kann man den perfekten, gutaussehenden Sexkontakt nach eigenen Wünschen weiter eingrenzen: Körperbau, Augenfarbe, Haarfarbe- und Länge, usw. Vielleicht haben Sie schon eine spezielle sexuelle Fantasie vor Augen, die Sie mit einer ganz bestimmten Person ausleben wollen? Seien Sie so spezifisch oder unspezifisch wie Sie wollen und lassen Sie sich von den Ergebnissen überraschen.


3. Finden Sie Sexkontakte in Ihrer Nähe oder in der Ferne ;) Die Adult Social Networks sind natürlich nicht die einzige Möglichkeit, Sexkontakte im Internet zu finden. Viele Menschen chatten und senden sich Flirt-Nachrichten auf Chat Seiten und in Foren, aber diese Sexkontakte könnten überall auf der Welt verstreut sein. Sie wollen jemanden, der hier und jetzt Ihre Träume erfüllt. Auf Seiten wie Frivol oder Onlineseitensprung, können Sie in beliebig vielen Städten nach Sexkontakten suchen. Wenn Sie regelmäßig reisen, könnten Sie für jede Stadt in der Sie öfters geschäftlich zu tun haben, eine Suche anlegen, und dort Sexkontakte knüpfen, wenn Sie in der Stadt sind.


4. Finden Sie einen Sexpartner, der Ihre sexuellen Vorlieben teilt Klar, wenn Sie im Internet auf der Suche nach einem Sexkontakt sind, dann wollen Sie hauptsächlich Sex. Vielleicht sogar viel Sex aber unbedingt richtig guten Sex. Warum also Zeit verschwenden, indem Sie in Clubs Sexkontakte aufgabeln, nur um daheim festzustellen, dass Ihr Partner nicht auf die Dinge steht, auf die Sie Lust haben? Eine Sexdating Seite lässt Sie die sexuellen Präferenzen ihres Partners wählen. Die Möglichkeiten reichen von romantischem Abendessen über Küssen und Petting, bis hin zu hartem, leidenschaftlichen Sex und Dreiern, mit endlosen Varianten die alle sexuellen Vorlieben und Fantasien befriedigen.


5. Finden Sie einen Sexkontakt, der das gleiche erwartet, wie Sie Sie können auch wählen, was Sie von Ihrem Sexkontakt wollen. Ein erotisches Abenteuer? Einen Flirt? Erotische Webcam Dates? Eine Fantasie ausleben? Es gibt noch viele weitere Optionen. Sagen Sie, was Sie von Ihrem Sexkontakt wollen und finden Sie jemanden, der das selbe möchte:

Dienstag, 16. August 2011

Mit Amateur Sexbildern und Sexvideos Geld verdienen

Amateurseiten und alle Arten von Amateur Community´s geniessen seit einigen Jahren hohe Zulaufsraten. Das man in diesen Amateursexportalen nicht nur Geld für Amateursex- Videos und Bilder ausgeben kann, sondern auch so richtig Geld mit den privaten Sexbildern und Sexvideos machen kann, hat allerdings noch nicht die Runde gemacht.

Tipps für private Amateure um noch mehr Geld zu verdienen

Das Profil
Sobald sich ein Kunde auf einer Amateurseite befindet, klickt er sich durch die vielen Profilbildern um sich eine Übersicht zu dem Amateurseitenangebot zu verschaffen, bis er von einem attraktiven Profilbild mit einer passenden Beschreibung angezogen wird.
Das Profilbild, sollte erotisch sein, dein Gesicht und deinen ganzen Körper zeigen und außerdem die Adresse der Amateurseite auf der Deine Videos und Bilder veröffentlicht werden.
Die passende Beschreibung sollte möglichst viel über Dich und Deine Amateurvorlieben erzählen und den Kunden neugierig und Lust auf mehr machen.

Über die perfekte Titel und Textwahl für Deine Pornovideos und Sexbilder, genauso wie über Kundenbindung erzähle ich Euch ein anderes Mal.

Bis dahin kannst Du auf Frivol, der schamlosen Amateur Community schon mal ein paar schlechte Beispiele aber auch perfekt inszenierte Profilbilder von echten Amateuren anschauen:


Montag, 8. August 2011

Ihr sucht nach "Sexkontakte" und "x videos"? Bei mir bekommt ihr "free sex" und "cam chats"

Ein Beitrag an alle Männer!
Du bist auf der Suche nach Livecam oder Webcam Sex?
Nein? Suchst Du nach Sexkontakte, Sex mit Hausfrauen oder ist doch Cybersex das Richtige für Dich?!
Ich helfe Dir aus dem großen Sex-Angebot im Internet, ob es Amateur-Sexkontakte mit live Webcams sind oder richtigen Hausfrauensex - einfach die schönen Online Sex Erlebnisse zu filtern!

Als Bloggerin über die Sexmöglichkeiten im Internet ist es für mich natürlich interessant wieviele sich für Livecam oder Webcam Sex interessieren! Wer wissen möchte wo man Sexkontakte in Deutschland, Österreich oder Schweiz findet! Und wer schließlich glücklich mit der gefundenden Live Cam, oder den X Videos oder Amateurvideos ist.
Google AdWords verratet mir nur folgendes:
X Videos wird 823000 pro Monat gesucht.
Free Sex ist eine tolle Sache :) und wird 2.7 Millionen mal gesucht.
Cam Porn wird auch immer beliebter (40.000).
Da ist die Nachfrage nach meinem Blog Titel Amateurcommunity mit 9900 Searches im Monat richtig gering. Ich hoffe es finden sich dennoch einige X-Video, Free Sex und vorallem Amateurvideo Liebhaber in meinem Blog ein, denn sobald meine Recherche durch die ganzen Amateurcommunitys beendet ist werde ich euch weiterhelfen!

Bis dahin schön weiter googeln :P.

Sonntag, 7. August 2011

Adult Amateur Community - Achtung!

Meine erste Amateur Community: FRIVOL, die schamlose Community Nr. 1. Achtung, ich muss euch vor den vielen Sexkontakten und Sexmöglichkeiten warnen! Meine Eindrücke und Erfahrungen mit der Amateurseite sind nämlich mehr als geil und das "kostet" Zeit. Ich kann mir vorstellen, dass es bei meinen männlichen Lesern schneller gehen kann :P, einfach ein geiles Amateursexvideo anschauen oder die heiße Amateurin von der gleichen Stadt via Lifecam beobachten, dann seid ihr glücklich :). Ich möchte die Amateur Community jedoch ganz genau kennenlernen und habe mich durch die vielen Amateur Kategorien (Hardcore, Softcore, Amateur Geschichten, Amateur Videos, usw.) mit Genuss durchgearbeitet. Eines kann ich euch jetzt schon versichern, die Videos der Privatamateure sind 100% echt, unzensiert und absolut frivol!



Deswegen nehmt meine Warnung ernst und meldet euch bei der Amateur Community nur an, wenn ihr auch wirklich bereit für die absolut geilen Erfahrungen seid.

Eure Amateurin,
Linda

Samstag, 6. August 2011

Mein Erfahrungsbericht über FRIVOL, die schamlose Amateur Community!

FRIVOL, die Amateur Community...

Ja, ich habe mich wirklich angemeldet! Was ist Frivol überhaupt? Frivol, ist eine schamlose Amateur Community bei der man sich kostenlos registriert und je nach Lust beliebig weit gehen kann. Beliebig bedeutet es sind Dir als Amateuer keine Grenzen gesetzt: Von Amateursex Videos schauen, Amateure bei der Livecam beobachten, Kontakt mit sexy Amateure herstellen oder vielleicht selbst Filmchen drehen... Auf Frivol ist Alles möglich. FRIVOL beschreibt sich selbst als die "schamlose Amateursex Community Nr. 1".

Auf FRIVOL findest Du laut Beschreibung "schamlose Amateursex Videos, frivole Sexbilder und geile Livecams doppelt geprüfter Amateure, sowie eine riesige Amateursex Community für erotische Sexkontakte im deutschsprachigen Raum. Frivol.com ist heiß, echt und unzensiert! Genau das richtige für Amateursex Liebhaber wie Dich!"

Ich werde es ausprobieren und werde Euch von meinen Erfahrungen bei meiner ersten Amateuer-Sex Community hier in diesem Testbericht erzählen.





Eure Frivol Amateur,
Linda